Startseite Wirtschaft Gold: Anstieg auf 2.000 Dollar pro Unze?

Gold: Anstieg auf 2.000 Dollar pro Unze?

von Florian R.
23 Views

Schon Ende 2009 könnte eine Feinunze Gold 2.000 US-Dollar kosten. Das zumindest erwartet die Citigroup nach ihrer aktuellsten Studie.

Da die Wirtschaftskrise immer größer Kreise zieht, werden immer mehr Menschen Gold kaufen, um sich vor einer Inflation zu schützen. China denkt bereits darüber nach ihre Goldreserven von 600 auf bis zu 4.000 Tonnen zu erhöhen. Auch viele Anleger werden mit Hilfe von Zertifikaten auf einen steigenden Goldpreis setzen.

0

Das könnte Sie auch interessieren